Ausgelassene Stimmung beim Freundschaftsturnier in der Werner-Jaeger-Halle

Dank großer Unterstützung von vielen fleißigen Helfern gab es Samstag in der Werner-Jaeger-Halle die zweite Auflage des Basketball-Freundschaftsturnieres der beiden Basketballvereine Sport Crusaders Venlo und TV Breyell.

Gegen 10:30 trafen die ersten Gäste aus Venlo per Fahrrad ein und hatten sich so schon mal warm geradelt. Turnier-Shirt an - kurze Begrüßung durch den Basketballwart Robert Horn - obligatorisches Gruppenfoto und dann stand (fast) nur noch der Basketball im Fokus. In den Pausen lud das gute Wetter zum Kaffee und Kuchen bzw. später zum Grill auf die Terrasse.

Venlo Sport Crusaders zu Gast beim TV Breyell

Der Spielmodus

An dem Turnier nahmen die Jugendmannschaften U12, U14, U16 und U18 sowie die Damen- und Herrenmannschaften der beiden Vereine teil. Gespielt wurde parallel auf zwei Feldern nach Turnierregeln. Fouls wurden direkt mit Strafpunkten belegt, Auszeiten kamen nicht zum Zuge. Gespielt wurden 2x 15 Minuten mit 5-minütiger Wechselpause. Jede Altersklasse spielte insgesamt 2x gegeneinander.  

Die Mannschaften trafen sich weitestgehend auf "Augenhöhe", sodass spannende Spiele ausgetragen wurden und mal die eine und mal die andere Mannschaft gewann. Konnte beispielsweise die U16 aus Venlo das erste Spiel knapp gewinnen, so konnte der TV Breyell das "Rückspiel" für sich entscheiden.

Gemischte Teams

Neu in diesem Jahr war eine Zwischenrunde. In dieser wurden die Jahrgänge der beiden Clubs gemischt und es trafen jeweils zwei niederländisch deutsch gemischte Teams aufeinander. Die Teams wurden durch die Trainer ungefähr gleichstark aufgestellt. Nach ersten skeptischen Blicken wurde wieder Basketball gespielt und das Motto des Tages "One Spirit" in die Tat umgesetzt. Schnell zeigte sich, dass Zusammenspiel auf dem Feld oder der Plausch auf der Ersatzbank auch ohne exzellente Sprachkenntnisse gut funktionierten.

Resümee

Einfach Klasse! 

Auch wenn es erst das zweite Turnier dieser Art war, so planten alle Beteiligten schon ganz selbstverständlich das nächste Turnier für 2018 ein - dann wieder in Venlo.

Vielen Dank! - Dank u wel! 

 

INTERREG Deutschland / Nederland

Das Projekt Interregio Basketball Turnier wird im Rahmen des INTERREG V A Programms Deutschland-Nederland ermöglicht und von der Europäischen Union (EU) mitfinanziert.

Impressionen vom Freundschaftsturnier