Die Herren können die Siegesserie auch in Willich fortsetzen und bleiben damit in dieser Saison ungeschlagen.

Von Beginn an hat das Team wieder ordentlich Druck gemacht und war stets hellwach. Mit hohem Tempo und guter körperlicher Präsenz haben die Jungs aus Breyell sich schnell eine komfortable Führung herausgearbeitet. Lediglich 10 Punkte für den Gastgeber in der kompletten ersten Halbzeit unterstreichen eine sehr gute Defense-Leistung.

Mit der sicheren Führung im Rücken nahm das Team etwas Druck aus dem Spiel und ließ einige Punkte zu. Das dritte Viertel ging mit 19:11 noch an Breyell. Im letzten Viertel war die Anspannung raus und Willich konnte dieses knapp mit 14:12 für sich entscheiden.

Offizielles Endergebnis 35:60.

Dass die Summe der Viertel-Ergebnisse aus dem Spielbogen nicht dem Endergebnis entspricht, ist dann am Ende nur eine Randnotiz.

Die nächsten Spiele

14.01.2017 - 18:00 Odenkirchen vs. TV Breyell
22.10.2017 - 18:00 TV Breyell vs. SG Dülken

Spielverlauf

1. Viertel: 8 : 16
2. Viertel: 2 : 19
3. Viertel: 11 : 19
4. Viertel: 14 : 12

­