Derbysieg der TVB Herren gegen SG Dülken

Im letzten Spiel des Wochenendes setzen sich die Herren des TV Breyell im kampfbetonten gut besuchten Derby gegen die SG Dülken durch.

Der Gastgeber startet gleich von Anfang an durch und setzt sich gleich ab. 3. Minute 8:2 – 8. Minute 14:4. Mit einem Dreier verkürzt Dülken kurz vor Ende des Viertels.

Im zweiten Viertel hält das Team von Axel Rheinfelder das Tempo weiter hoch und kann bis auf 23:7 davon ziehen. Dann lässt der Gastgeber etwas nach und Dülken kann einen 9-Punkte Lauf hinlegen. Am Ende gewinnt Breyell das Viertel knapp mit 15:13. Mit einem Vorsprung von 29:20 werden die Seiten gewechselt.

Die Gastgeber spielen nun noch aggressiver in der Defense und zwingen den Gast aus Dülken zu mehreren Distanzwürfen. Zielsicher werden drei Würfe von der 3-Punkt-Linie versenkt – unter dem Korb geht dabei aber für den Gast fast nichts. Das dritte Viertel entscheidet erneut der TVB für sich (14:11).

Mit einem 43:31 Vorsprung geht es in den letzten Abschnitt. Die Nettetaler bemühen sich um die Entscheidung und fighten um jeden Ball. Mitte des letzten Viertels zieht das Team bis auf 56:33 davon und verteidigt anschließend den Sieg souverän bis zum Spielende. Die SG Dülken schafft mit dem Schlusspfiff nur noch das 39:60.

Spielverlauf

1. Viertel: 14 : 7
2. Viertel: 15 : 13
3. Viertel: 14 : 11
4. Viertel: 18 : 8

Die nächsten Spiele

Sonntag, 05.02.2017 – 18:00 gegen Fischelner Turnverein 05 in der Halle Speckerfeld

Sonntag, 12.02.2017 – 20:00 gegen SC Bayer 05 Uerdingen 4 (auswärts)

Sonntag, 19.02.2017 – 18:00 gegen Willicher Turnverein 2 in der Halle Speckerfeld

Sonntag, 09.04.2017 – 18:00 gegen SpVg 05/07 Odenkirchen 25 in der Halle Speckerfeld

Impressionen zum Spiel: