Frühlingsfest beim Seniorensport

Langeweile ist beim Seniorensport ein absolutes Fremdwort. Neben den sportlichen Aktivitäten organisert Marianne Doussier immer wieder schöne Treffen.

Kürzlich fand zum zweiten Mal das Frühlingsfest in der TV Hütte an der Biether Straße statt.

Anmeldung zur Radtour 2018 bis zum 29.05.2018 

Am Samstag, den 02. Juni wollen wir unrsere alljährliche Radtour ins Grüne machen. Wie immer treffen wir uns um 11:00 auf dem Schulhof der katholischen Grundschule Breyell.

Dieses Mal wollen wir das mittelalterliche Wachtendonk besuchen. Von Breyell geht es über Sassenfeld, Hombergen, durch das Tal der Nette über den Nordkanalradweg zum Campingplatz Waldfrieden. Nach einer kurzen Rast geht es weiter in Richtung Niers, vorbei am Niersdommer Kloster zum historischen Zentrum Wachtendonks.

Immer dienstags von 16:00 bis 17:00 findet die Rückenschule beim TV Breyell unter Leitung von Marianne Doussier in der Sporthalle an Grundschule Breyell statt.

Einen besonders schönen Jahresabschluss verlebten die Sportlerrinnen und Sportler der Senioren Wasser-Gymnastik. Leiterin Marianne Doussier lud zu einem St Martins Kaffee ins Hotel Restaurant „Zum Schänzchen“ ein. Ebenfalls eingeladen wurden ehemalige Sportler, die nicht mehr aktiv Sport treiben können, aber selbstverständlich zur Gemeinschaft dazu gehören.

Die chinesische Sportart Wushu, auch bekannt als Kung Fu, erfreut sich einem zunehmenden Bekanntheitsgrad.

Der 27-jährige Nettetaler Kai Jansen betreibt diesen Sport seit 21 Jahren. Seit 2009 leitet er Wushu Kurse beim TV Breyell und bei der Kampfkunst Akademie Black Dragon in Mönchengladbach.

­
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Information Ok