Die Senioren des TV Breyell sind regelmäßig mit dem Fahrrad oder auf Schusters Rappen unterwegs.

Am letzten Samstag ging es zu einer Wanderung in das wunderschöne Naturschutzgebiet Reijndersmeer südlich von Nijmmegen gelegen. Gegen 11:00 startete der Bus in Breyell und brachte die knapp 40 aktiven Wanderer in die Niederlande. Bei schönem Wetter wurden mehrere Kilometer der herrlichen Heidelandschaft erwandert.

Nach gut der halben Wegstrecke bot der Weg noch eine Überraschung. Ein Teil des Weges musste per selbst gezogener Fähre überwunden werden. Diese kleine "Kreuzfahrt" bereitete allen Teilnehmer viel Spaß und bot eine angenehme Abwechslung. Weiter ging es bis zum späten Nachmittag durch den Nationalpark De Maasduinen.

Auf der Rückreise machte die Gruppe einen Halt in Straelen. Bei einem gemeinsamen Abendessen wurden die Erlebnisse des Tages nochmal besprochen.

Organisatorin Marianne Doußier schwärmte, dass die Gruppe auf der Wanderung viel erlebt hatte und die Teilnehmer sich schon auf das nächste Jahr freuen.