Am 25. November 2017 fanden die diesjährigen Stadtmeisterschaften im Schwimmen im Nettebad in Nettetal-Kaldenkirchen statt. Ausrichter war der TV Breyell 1899 e. V. Insgesamt haben 47 Teilnehmer, davon 25 weibliche und 22 männliche Schwimmer, den Sprung ins Wasser gewagt und um die Stadtmeistertitel in den verschiedenen Altersklassen zu schwimmen.

Die jüngste Teilnehmerin war Alexa Winkel von der KGS Kaldenkirchen, die erst im Dezember 6 Jahre alt wird. Sie wurde in ihrer Altersklasse Stadtmeisterin.

Die Nettetaler Stadtmeisterschaft 2017 im Schwimmen wird am Samstag, den 25.11.2017 im Nettet-Bad in Nettetal-Kaldenkirchen ausgetragen. Durchgeführt werden Sie im Auftrage und im Namen des Stadtsportverbandes vom TV Breyell 1899 e.V. - Zuschauer sind herzlich willkommen!

Anmeldeschluss ist der 19.11.2017.

Das Lehrschwimmbad in Nettetal Breyell bleibt leider weiterhin geschlossen. Die Stadt Nettetal hat das Bad noch nicht freigeben, da die Überprüfung der Wasserqualität noch nicht abgeschlossen werden konnte.

Das Schwimm-Training kann daher noch nicht wieder aufgenommen werden.

 

Das Lehrschwimmbad in Nettetal Breyell ist leider aufgrund eines Defektes erneut geschlossen. Das Training des TV Breyell kan daher leider nicht stattfinden.

Eine Wiedereröffnung vor Ostern scheint eher unwahrscheinlich zu sein.

Die Rheinische Post berichtete bereits.

Zum Artikel der RP ... Klick!