Am 25. November 2017 fanden die diesjährigen Stadtmeisterschaften im Schwimmen im Nettebad in Nettetal-Kaldenkirchen statt. Ausrichter war der TV Breyell 1899 e. V. Insgesamt haben 47 Teilnehmer, davon 25 weibliche und 22 männliche Schwimmer, den Sprung ins Wasser gewagt und um die Stadtmeistertitel in den verschiedenen Altersklassen zu schwimmen.

Die jüngste Teilnehmerin war Alexa Winkel von der KGS Kaldenkirchen, die erst im Dezember 6 Jahre alt wird. Sie wurde in ihrer Altersklasse Stadtmeisterin.

Leider ist die Teilnehmerzahl nach wie vor rückläufig, was auch auf die mangelnden Schwimmstunden durch die (vorübergehende oder auch dauerhafte) Schließung zweier Schwimmbäder in Nettetal zurückzuführen ist. Insbesondere bei den älteren Jahrgängen ist die Resonanz seit Jahren immer geringer, so dass in der offenen Klasse bei den männlichen Schwimmern lediglich vier, bei den weiblichen drei um den Stadtmeistertitel kämpften.

Ergebnisse im Überblick:

Altersklasse 2011 und jünger:
männlich: Tizian Wasum, DLRG OG Nettetal
weiblich: Alexa Winkel, KGS Kaldenkirchen

Altersklasse 2009/2010:
männlich: Josia Schwabe, TV Breyell
weiblich: Lisa Marseille, TV Breyell

Altersklasse 2007/2008:
männlich: Jan Brock, TV Breyell
weiblich: Emily John, GS Nettetal

Altersklasse 2005/2006:
männlich: Jan Nick Malte Schrömges
weiblich: Lena Janssen

Altersklasse 2003/2004:
männlich: Benedikt Niklas Schrömges
weiblich: --

Altersklasse 2002 und älter:
männlich: Jonas Adam
weiblich: Gina Rudek

Weitere Bilder:

 

­
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Information Ok